JIMMY C. GERUM ... Produzent, Verleiher



Jimmy C. Gerum arbeitete als Aufnahmeleiter, Filmgeschäftsführer und Produktionsleiter, bevor er sich 1996 zusammen mit Hardy Martins und der Gründung der Cascadeur Filmproduktion selbstständig machte. Seine wichtigsten Arbeiten als Produktionsleiter waren DER TOTMACHER (Pantera Filmproduktion; Regie Romuald Karmakar) und NACH FÜNF IM URWALD (Claussen+Wöbke Filmproduktion; Regie: Hans-Christian Schmid).

Mit seiner eigenen Firma produzierte Jimmy C. Gerum den Actionfilm CASCADEUR - DIE JAGD NACH DEM BERNSTEINZIMMER (1996-98, Regie: Hardy Martins). Für den deutschen Film noch nie dagewesene Stunts und einmalige Spezialeffekte sorgten für Aufsehen. Jimmy C. Gerum übernahm zusammen mit seinem Partner Hardy Martins selbst den Verleih und brachte seinen Erstling unter dem Label "Angel Falls Filmverleih" in die Kinos.

Mit SO WEIT DIE FÜSSE TRAGEN setzen Jimmy C. Gerum und Hardy Martins ihre erfolgreiche Partnerschaft fort.